Mitten in den Einmachwochen gibt es immer ein kleines Highlight: einen gemeinsamen Kaffeeklatsch mit saisonaler Torte….in diesen Wochen der gelingsichere Schoko-Himbeer-Traum (auch für ungeübte in veganen Backversuchen)
Hier das Rezept:

Rezept Himbeer-Schoko-Traum (vegan)
für 1 Blech

veganer Biskuit
450g Mehl
350g Zucker
500ml Wasser
12 EL Öl (neutrales)
2 Vanillezucker
4 EL Kakaopulver
8 TL Backpulver
1 Prise Salz
alles mit dem Mixer zu einem glatten Teig verarbeiten, auf
Blech mit Backpapier streichen, bei 180 Grad (Umluft) ca
20-25 min backen, Stäbchenprobe
auskühlen lassen

vegane Puddingcreme
750 ml Sojamilch
2 Vanillezucker
60g Vanillepuddingpulver (1 und halb „normale“ Päckchen)
Puderzucker zum Süßen (nach Geschmack, etwa 100g)
zu einem Pudding kochen, erkalten lassen,
mit Mixer 125g weiche Margarine untermixen

auf den Biskuit streichen
mit Himbeeren dicht belegen
mit geraspelter Zartbitterschoki bestreuen
3 Stunden kühl stellen
genießen 🙂
IMG_0430

Den Abschluss der Woche bildet ein besonderes Frühstück am Freitag. Alles – süß und herzhaft – was in der Woche in die Gläser gewandert ist, wird ausgiebig auf frischen Brötchen probiert und ausgewertet. Favoriten stehen oft schnell fest…schließlich haben alle die Qual der Wahl um sich zwei Gläschen als Erinnerung mit nach Hause zu nehmen.
IMG_0434

Advertisements